Logosteuerung mit Google Home

Willkommen Foren LogoControl Logosteuerung mit Google Home

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Flix vor 1 Woche, 4 Tagen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #3812

    Huabafranze
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe jetzt schon einiges gelesen über Logosteuerung mit Alexa oder Google.
    Was ist den jetzt die günstigste oder einfachste Möglichkeit die Logo per Google Assistent zu steuern?
    Mein Setups bis jetzt ist:
    3x Logo 8 per LAN am Netzwerk
    1x Logocontrol auf RaspberryPi 3+
    Pushnachrichten bei bestimmten Logoereignissen per Pushbullet.
    3x Google Home Mini
    Angemeldet bin ich auch bei IFTTT

    Wenn möglich wäre eine etwas detailliertere gut 😉

    #3854

    Flix
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe auf meinem Pi parallel zur Logocontrol noch Nodered laufen (ist inzwischen bei aktuellen Rasbian mit dabei).

    Dort lauft ein Node namens „node-red-contrib-nora“ damit kannst du dir wenn du bei dem Dienst in Google Home angemeldet bist beliebig viele Geräte erstellen welche du direkt über Google Assistent steuern kannst.

    Lauft einwandfrei.

    NodeRed habe ich relativ easy mit den http requests der Logocontrol verbunden.

    Grüße Felix

    PS: Mein Setup sieht ganz ähnlich aus

    – 3 Home Mini
    – 2 Logos in voller Ausbaustufe (je 20/24 ein/ausgänge) Steuern Licht und Jalousien
    – Raspberry Pi 3B mit LogoControl und NodeRed
    – WebDashboard über NodeRed zum schalten aller aktoren per Touch (intern und über VPN auch von extern)
    – Früher alles über IFTTT und webhooks über einen offenen Port laufen lassen, hatte mich aber aus gründen der Sicherheit nie überzeugt. Nun läuft alles über Google Action Dienst direkt und auch sehr schnell. IFTTT hat zwar den Vorteil das man verscheiden Dienste zusammenführen kann jedoch habe ich gerne saubere Abläufe ohne 3 Zwischenschritte. IFTTT übernimmt nun nur noch meine Einkaufsliste die über Google Assistent meine geteilte Wunderlist füttert.

    #3858

    Huabafranze
    Teilnehmer

    Hi Felix,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Ich habe mittlerweile die Steuerung der Logo per Google Assistant über FEHM realisiert.
    Eben über webhooks und IFTTT. Funktioniert soweit sehr gut und schnell.

    Ich werde mir aber auch deine Lösung mal näher ansehen.

    Viele Grüße
    Franz

    #3879

    Herrbert
    Teilnehmer

    Hi Flix,

    ich habe schon seit Jahren die 0BA7 LogoHMI von Alan aus dem Playstore am laufen. Grafik und Anpassung alles perfekt. Intern sowie von extern bedienbar, jedoch nicht über VPN sondern über einen offenen Port, was ich persönlich aber nur über separates VPN benutze. Also nicht im Programm integriert.

    Hast du zu dem Nodered eine Anleitung wie du das mit Google Home dann verbunden hast?

    Beste Grüße

    Herrbert

    #3880

    Flix
    Teilnehmer

    Hi Herrbert,

    Ich gehe mal davon aus dass du dich schon mit Nodered auseinander gesetzt hast …
    Hier findest du alles was du brauchst:
    Nora node

    Hierbei wird direkt eine Verbindung zwischen Nora (Nodered + Nora Server) zu Google hergestellt.

    Alternativ:
    Gbridge

    Hier kannst du deine gewünschten Geräte die gesteuert werden sollen einrichten, und dann über Nodered und einem integrierten mqtt node die mqtt Nachrichten von gbridge empfangen und entsprechende Schaltungen ausführen.

    Ich habe mich für Nora entschieden da ich die Geräte für visuell in Nodered „wahrnehmen“ kann. Gbridge hat auch nur begrenzt kostenlose Geräte. Nora ist frei.

    Hoffe ich konnte so helfen.

    #3881

    Herrbert
    Teilnehmer

    Ja ich habe mich schon öfter damit beschäftigt, auch da ich logocontrol nicht hinbekommen habe mit Windows. Danach habe ich mich entschlossen den Raspi zu verwenden und steige nun immer tiefer in die Programmierszene ein.

    Ich habe zuhause aber weder einen Amazon oder Google Lautsprecher und hoffe auch nicht, dass ich so ein Ding benötige oder?

    Meine Androids sollten für meine Zwecke ja ausreichend sein.

    Ich versuche damit wie du schon geschrieben hast von extern damit einige Funktionen sauber und sicher abzudecken. Eben nicht über offene Ports.
    Lokal werde ich Status jetzt bei meiner Android App Hmi Logo bleiben. Die kann sowas von extrem designed werden. Wahnsinn. Aus irgendeinem Grund wurde die App aber vom Playstore entfernt, das nächste Update bringt laut Entwickler (Alan) dann Widgets auf dem Homescreen ohne die App offen zu haben. Da kann wirklich keine andere App mithalten.
    Bei Interesse gebe ich gerne Hilfestellung.

    Nun nochmals zum Nodered. In meinem LogoSoftcomfort habe ich ja für Logocontrol die Serverports ja schon geöffnet. Muss ich für Nodered / Nora dann nochmals eigene Ports freigeben oder kann das beides über einen laufen?

    Ich habe nur eine Logo mit Logocontrol verknüpft. Befehle laufen über interne Logo Bits und Bytes da beide als Master laufen.

    Aufstellung was läuft:
    2x Logo8 mit Erweiterungen
    Rolladensteuerung
    Teilweise Lichtsteuerung
    Türüberwachung
    Urlaubsmodus
    Hausalarm und Pushbullet
    Fenstersteuerungen je nach Helligkeit und Temperatur, Regen
    Wärmepumpensteuerung und Überwachung
    Folgt:
    Poolheizung über Parabol mit Sonnenverfolgung 🙂

    #3882

    Flix
    Teilnehmer

    Hi,

    Was willst du denn dann mit der Google Anbindung? Lediglich Aktoren triggern?

    Wie hast du das mit einer Logo und beide über Zustände Anfragen gemacht?

    Grüße Felix

    #3884

    Herrbert
    Teilnehmer

    Hi, also ich habe beide Logos als Master eingerichtet. Ich spreche mit Logocontrol nur eine Logo an. Signale die aus der anderen Logo kommen werden mit internen Bits Logo zu Logo übertragen.

    Du öffnest im Logosoft Comfort beide Schaltpläne und legst die nebeneinander. Dann machst bei deiner Logocontrol Logo einen Netzwerkausgang. Von der anderen Logo ziehst du dann die Verbindung ins andere Fenster. Das Programm erstellt dann selbst eine Bsp. Bitübertragung zur anderen Logo.

    Das habe ich mit allen Signalen gemacht die ich benötige oder ansteuere. ist fast eine ganze Seite voll nur als Übertrag Logo zu Logo.

    #3885

    Flix
    Teilnehmer

    Hi Herrbert,

    so habe ich das bei mr auch gelöst. Habe aber nie verstanden warum ich nicht beide LOGO abfragen konnte …
    Ich hatte deinen Beitrag auf Grund der „Bitübertragung“ nicht verstanden.

    Was genau benutzt du zur Türüberwachung ? … fensterkontakte?

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.